+41 71 54 44 721

Technische Servicehotline

Obertisch-Streustrahlenschutz

Obertisch-Streustrahlenschutz

für femoralen und RADIalen Zugang


Es handelt sich hier um eine neue, innovative Strahlenschutz-Scheibe mit Lamellenbehang sowie passenden, ergonomisch geformten Strahlenschutz-Drapes. 


Dieses neue Obertisch-Streustrahlenschutz-Konzept für radialen und femoralen Zugang führt gegenüber der jetzigen Situation sowohl für den Anwender als auch für das Assistenzpersonal zu einer bedeutenden Verbesserung des Strahlenschutzes um den Faktor 10.


Drape für femoralen Zugang                                     Drape für radialen Zugang


Vorteile:

  • Minimierung der Streustrahlenexposition des Untersuchers sowie der Assistenz durch Lamellenbehang und Drapes
  • Entlastung des Personals durch leichtere Schutzkleidung bei doppeltem Schutz vor Streustrahlenexposition (Lamellenbehang, Drape)
  • Schutz des Schädelbereichs (Augenlinse!) auch bei großen Untersuchern
  • Gewährleistung von mehr Bewegungsfreiheit innerhalb sicherer Schutzzonen
  • sowohl für den Untersucher wie auch für die Assistenz
  • Einfache Integration des Strahlenschutzkonzeptes in die Raumplanung bzw. in bestehende Räume durch Kompatibilität der Schutzlösung zu Portegra2-Deckeneinrichtungen
  • Optimal abgestimmt auf Einsatz sowohl bei femoralem als auch radialem Zugang

Details entnehmen Sie bitte dem Prospekt.


STRAHLENSCHUTZSCHEIBE FÜR DIE UROLOGIE


Was bisher schwerlich zu realisieren war – ein lückenloser Strahlenschutz für den gesamten Schädelbereich des Operateurs in der Urologie – kann nun zum neuen Stand der Technik an urologischen Arbeitsplätzen bei Prozeduren in der Lithotomie-Position werden.

Idealer Strahlenschutz mit einer von MAVIG neu entwickelten Scheibe für die Urologie bedeutet für Sie:

  • Schutz ohne zusätzliche Gewichtsbelastung für den Körper des Anwenders 
  • keine Einschränkung im Workflow,
  • einfache Adaptierbarkeit im Raum.


Weiter zu Monitorträger.