+41 71 54 44 721

Technische Servicehotline

KM-Wärmeschrank

KM-Wärmeschrank


Da Kontrastmittel eine hohe, temperaturabhängige Viskosität besitzt, ist es sinnvoll, eine Erwärmung auf Körpertemperatur vorzunehmen. 




  • Erwärmung viskoser Kontrastmittel für höhere Flowraten
  • Sofort einsatzbereit dank einfacher Handhabung
  • Optimierter Patientenkomfort durch Verwendung temperierter Kontrastmittel



Download Folder Wärmeschrank | 1 Seite | 0,4 MB


Zurück.